Hinweise zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

 

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir sind bestrebt, Ihnen so viel Kontrolle wie möglich über Ihre persönlichen Daten einzuräumen. Für uns ist es wichtig, dass Sie sich bei Ihrem Besuch auf unserer Website wohl fühlen. Manchmal benötigen wir von Ihnen gleichwohl bestimmte Angaben. Alle Ihre persönlichen Angaben, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, werden von uns nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus (also beim Ausfüllen des Kontaktformulars) angeben.

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newslatter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und dem Empfang der Newslatter einverstanden sind.

Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newslatter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Als Newslater Software wird Newslater2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newslatte2go GmbH übermittelt. Newslatter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslattern zu nutzen. Newslatter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newslatters können Sie jederzeit wiederrufen, etwa über den "Abmelde"-Link im Newslatter.

Die datenschutzrechtlichen Maßnamen unterliegen stets technischen Erneuerengen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

 

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Daten, die Sie im Rahmen dieser Website übermitteln, werden ausschließlich für den angegebenen Zweck verarbeitet und genutzt. Darüber hinaus erfolgt keine weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für weitere Zwecke. Selbstverständlich findet keine Weitergabe Ihrer Daten statt. Auf Wunsch erteilen wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Des Weiteren können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf gilt dann für die Zukunft.

 

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

 

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an: hijab_deutschland@hotmail.de 

Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert und bei späteren Zugriffen von diesem abgerufen wird. Wenn Sie unsere Services nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden sind.

Wie verwenden wir Cookies?

Wir verwenden dauerhafte Cookies, um Ihre Auswahl der Startseite und Ihre Daten zu speichern, wenn Sie beim Anmelden die Option „Daten merken“ ausgewählt haben. Wir verwenden Cookies, um Ihre Lieblingsartikel zu speichern.

Wir verwenden Sitzungs-Cookies, um bei Verwendung des Produktfilters zu prüfen, ob Sie angemeldet sind oder ob Sie einen Artikel in Ihre Einkaufstasche gelegt haben. 

Wir verwenden Cookies von Erst- und Drittanbietern, um in zusammengefasster Form oder in Form von Einzelangaben in Analysetools Statistiken zu erstellen und Benutzerdaten zu erheben. Auf diese Weise möchten wir unsere Website optimieren und Ihnen relevantes Werbematerial bereitstellen.

Einige Cookies von Drittanbietern werden von Diensten abgelegt, die auf unseren Seiten erscheinen, auf die wir aber keinen Einfluss haben. Sie werden von Social-Media-Anbietern mit Twitter, Facebook und Vimeo abgelegt und hängen mit der Möglichkeit für die Nutzer zusammen, Inhalte auf dieser Website zu teilen, wie an dem entsprechenden Symbol zu erkennen ist.

Wir verwenden auch Cookies von Drittanbietern, die Ihre Aktivitäten über verschiedene Websites/Kanäle hinweg verfolgen, um Ihnen Artikel und Dienstleistungen anzubieten.

Welche Art personenbezogener Daten verarbeiten wir?

Wir verknüpfen Ihre Cookie-ID nur dann mit Ihren personenbezogenen Daten, die in Verbindung mit Ihrem Kunden Konto übermittelt oder erhoben wurden, wenn Sie als Kunde angemeldet sind.

Wer hat Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten?
Die Weitergabe von Daten an Dritte dient nur der Bereitstellung der oben genannten Dienstleistungen, d. h. Analysetool zur Erstellung von Statistiken, um unsere Website zu optimieren und Ihnen relevantes Material bereitzustellen.

Was ist die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?
Wir verknüpfen Ihre Cookies nur dann mit Ihren personenbezogenen Daten, wenn Sie als Kunde angemeldet sind.

Wenn Sie in Ihrem Konto angemeldet sind, ist die rechtliche Grundlage unser berechtigtes Interesse.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?
Hijab Deutschland speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen. Sie können Cookies einfach von Ihrem Computer oder mobilen Geräten im Browser löschen. Hinweise zum Umgang mit Cookies und wie Sie diese löschen können, finden Sie in Ihrem Browser unter „Hilfe“. Sie können Cookies deaktivieren oder festlegen, dass Sie eine Meldung erhalten, wenn ein neues Cookie an Ihren Computer oder Ihr mobiles Gerät gesendet wird. Beachten Sie: Wenn Sie Cookies deaktivieren, können Sie nicht alle unsere Funktionen nutzen.

Neues Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an oder setzen Sie das Passwort zurück